Erneuerbare Energien

Wärmepumpenanlagen

Das umweltfreundlichste Heizsystem der Welt

In Grundwasser, Erdreich oder in der Luft ist jede Menge Wärme enthalten - allerdings auf einem zu niedrigen Temperaturniveau, als das man damit direkt heizen könnte.

Wärmepumpen können diese geringe Wärme jedoch für Heizzwecke nutzbar machen. Sie nutzen die geringen Temperaturunterschiede zwischen den Elementen einerseits und unserem Wohnbereich andererseits aus. Sie entziehen dem Medium Wasser, Erde oder Luft die Wärme und geben diese mit erhöhter Temperatur an den Heizkreis oder zur Brauchwassererwärmung ab. Auch Abwärme aus Industrieanlagen oder aus Viehställen kann mit diesem Verfahren genutzt werden.